IMG_9241.JPG

Grosse Waldbrandgefahr

25. April 2020

Die vergangenen Wochen waren warm, sonnig und ohne Niederschlag. Seit Ostern gab es einige Waldbrände wie in Balsthal, Nezlingen, Günsberg oder Grandval.  Gemäss den Wetterprognosen steigt die Schauertendenz über dem Jura. Die prognostizierten Mengen werden jedoch nicht flächig die Waldbrandgefahr entspannen. 


Die Waldbrandgefahr im ganzen Jura wird als "gross" eingestuft. Es gilt daher ein Feuerverbot im Wald und in Waldesnähe. 

Die Aktuelle Lage:

Waldbrandgefahr-Meldungen des Bundesamts für Umwelt

Verhaltensempfehlungen: 

Verhaltensempfehlungen auf dem Naturgefahrenportal

 
  • Facebook

©2019 by IG Klettern Jurasüdfuss. Proudly created with Wix.com